CakeBar, die Erste – noch ein kurzer Bericht

Erstmal danke Siegfried, gerade wollt ich _endlich_ auch was zum ersten Treffen schreiben…. (ja wirklich ;-) ).

Ich fand’s recht gelungen, schön dass wir doch einige Teilnehmer waren! An dem Abend hatte ich zwar irgendwie nen Durchhänger, aber trotzdem konnte ich einige interessante Gespräche führen.

Siegfried hat auch noch seine schon sehr viel versprechende beta(?)-Version der ContactFactory vorgestellt, ich hoffe mal, das darf man schon ankündigen ;-) .

Neben den diskutierten Themen im Detail fand ich’s sehr interessant mal die Münchner Kuchenbäcker “in echt” kennen zu lernen – mir ist das auch besonders wichtig, da ich aus “cake-Sicht” ja allein im Büro sitze und mich mit niemanden direkt austauschen kann.

Die Location fand ich soweit ganz gut. Naja, mal von der Bedienung abgesehen, aber da kann man ja immer mal Pech haben. Dank Siegfrieds UMTS-Stick war auch der Internetzugang sichergestellt. Was meint Ihr?

Nachdem es einige Kommentare wie “leider komme ich aus Bremen” gab, haben wir uns überlegt, das Blog bei Interesse auch für Treffen in anderen Städten zu öffnen.

Es gab noch die Anregung, deutschsprachige CakePHP-Ressourcen zusammen zu stellen. Ich lege gleich mal eine Seite an, wer noch etwas kennt – nur her damit ;-)

Ein nächstes Treffen wollten wir wie gesagt Anfang Januar organisieren. Ich schlage gleich mal Donnerstag, 8.1.2009 vor, wieder 19.30? Wer sich einen anderen Tag und/oder eine andere Uhrzeit wünscht, kann ja gleich einen Kommentar hinterlassen!

PS: …fast hätt’ ich es vergessen, aber nochmal vielen Dank an http://www.profifight.com/de/ als unseren Getränkesponsor, der an diesem Abend für alle Teilnehmer einen Welcome-Drink spendiert hat! Danke nochmal! Wer Lust hat, das nächste mal was zu spendieren, kann sich gerne einfach melden!

2 Kommentare

  1. Julian sagte am  November 30th, 2008   13:21

    Ihr seid ja scheinbar schon alle recht erfahren, wuerdet ihr denn auch Anfänger in eure Runde aufnehmen?
    Ich weiss nicht, ob ich konstruktiv irgendwas beitragen kann.

    Grüße,
    Julian

  2. Sebastian sagte am  November 30th, 2008   13:46

    @Julian: Ja klar ist die CakeBar auch für Anfänger gedacht! Ich bin selbst noch rech am Anfang mit Cake, und ich denke, dass alle Teilnehmer gerne ihr Wissen und Ihre Erfahrungen teilen und weitergeben! So kann die Cake-Community weiter wachsen und somit haben auch alle etwas davon!

    Also an dieser Stelle noch einmal: Anfänger, wie auch Experten, sind herzlich willkommen!